Datenschutz

Datenschutz:

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Beim Besuch der Website können neben anonymisierten (z.B. Browsertyp, Zeitpunkt des Besuches) auch personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, siehe „Cookies & Webanalysedienste“) – auch durch berechtigte Dritte – gespeichert werden. Im Rahmen aller von Ihnen gewünschten Dienstleistungen (z.B. Webshopkauf) und Interaktionen (z.B. Kontaktformular) dieser Website werden nur die für das jeweilige Rechtsgeschäft bzw. die jeweilige Interaktion notwendigen und wesentlichen Daten in elektronischen Datenverarbeitungssystemen durch den Websitebetreiber gespeichert. Die so gespeicherten personenbezogenen Daten werden für die Zwecke der Durchführung von Bestellungen und ggf. Dienstleistungen genutzt. Diese Daten werden nur im Rahmen gesetzlicher Erlaubnistatbestände bzw. im Rahmen von gegebenenfalls gesondert erteilten Ermächtigungen durch die NutzerInnen weitergegeben. Nach Ablauf der (steuer-)rechtlichen und anderer relevanter Aufbewahrungsfristen und -gründe werden Daten auch in regelmäßigen Abständen im Sinne der Datensparsamkeit wieder gelöscht.

Im Rahmen elektronischer Zahlungsmöglichkeiten und im Rahmen von Inkasso-Vorgängen kann es nötig sein, dass die Websitebetreiber oder berechtigte Dritte (z.B. Anbieter digitaler automatischer Zahlungsmöglichkeiten) personenbezogene Daten neben der Kaufabwicklung auch für Identitäts- und Bonitätsprüfung nutzen. Dazu werden diese Daten im Anlaßfall an sogenannte Wirtschaftsauskunfteien („Auskunfteien“) weitergegeben. Konkret umfasst sind sowohl rein personenbezogene Daten (z.B. Vor- und Nachname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Geburtsdatum, Telefonnummer, angegebene Kontoverbindung) sowie Daten im Zusammenhang mit Bestellungen (z.B. Warenkorb, Bestellhistorie). Dabei gelten bei elektronischer Zahlung auch die Datenschutzbestimmungen der Drittanbieter, die bei der jeweiligen Zahlungsart ebenso extra ausgewiesen werden.

 

Datensicherheit:

Die Betreiber sind bemüht, dem jeweils aktuellen Stand der (Sicherheits-)technik zu entsprechen, um diese Daten optimal zu schützen. Die eingesetzte Software wird von uns regelmäßig mittels Patches auf den letzten Stand gebracht, um im Rahmen unserer Möglichkeiten Datenschutz zu gewährleisten. Die Sicherheit der Daten hängt leider auch wesentlich von der genutzten Softwareplattform („WordPress“), Plugins und den dazu bereitgestellten Updates und Patches ab, weiters von rein durch die Nutzer beeinflussten Faktoren (z.B. Malware auf Clients, Paßwortwahl). Wir weisen darauf hin, daß das Internet aufgrund seiner offenen Architektur immer ein erhöhtes Risiko für Daten mit sich bringt, welches nicht auszuschließen ist, wenn die bequemen digitalen Geschäftsabwicklungen genutzt werden.

 

Cookies & Webanalysedienste:

Diese Website benutzt Webanalysedienste: Google Analytics (Alphabet Inc.; „Google“) bzw. Jetpack (Automattic Inc.; „WordPress“). Diese verwenden sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) lassen Rückschlüsse auf die individuelle Nutzung und das Benutzerverhalten zu. Die Daten werden an die Server der Webanalysedienste übertragen und dort gespeichert, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die so gespeicherten Daten können je nach AGB der Webanalysedienste gegebenenfalls an Dritte übertragen werden, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag der Webanalyseanbieter weiterverarbeiten. Die Server befinden sich in den USA. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich jedenfalls mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Webanalysedienste in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Weiters werden diese Cookies von Alphabet und Automattic auch dazu verwendet, die Besucher via Remarketing-Kampagnen mit Online Werbung zu einem späteren Zeitpunkt anzusprechen. Zur Schaltung von Remarketing-Anzeigen verwenden Drittanbieter wie Google Cookies auf der Grundlage eines Besuchs der vorliegenden Website.

 

Social Media Dienste:

Die Inhalte dieser Website können auf manchen Seiten über gängige Social Media Dienste geteilt werden (Facebook Inc., Alphabet Inc., Twitter Inc.). Diese Funktion übermittelt bei Aufruf der Seite an die jeweiligen Social Media Dienste alle Informationen – darunter auch Ihre IP-Adresse, die Sie generell mit Dritten im Internet teilen (z.B. über Ihren Browser) und übermittelt Sie an die Server des jeweiligen Social Media Dienstes (meist in die USA, auch wenn vorher in Europa zwischengespeichert wird). Sie können dies minimieren, indem Sie Anonymisierungswerkzeuge (z.B. TOR) nutzen; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich jedenfalls mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Social Media Dienste in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Minimierung der Speicherung von Cookies und persönlichen Daten:

Sie können die Installation der Cookies meist durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Anleitungen und Guides zur Deaktivierung von Cookies finden Sie beispielsweise auf WikiHowTo. Die Weitergabe persönlicher Daten kann durch Einsatz eines VPNs sowie durch Anonymisierungswerkzeuge (z.B. TOR)  minimiert werden. Wir weisen Sie jedoch in den oben genannten Fällen darauf hin, dass Sie als Folge gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich jedenfalls mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch den Websiteanbieter sowie berechtigte Dritte in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Salvatorische Klausel:

Sollte eine Bestimmung dieser Datenschutzbestimmungen rechtlich unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Die unwirksame Bestimmung wird durch eine wirksame ersetzt, die dem Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt.